Frühlingsfest der Karibuschule

Joachim Scholz 13.06.2011. Bei ihrem diesjährigen Frühlingsfest zeigten die Karibukinder erneut ein buntes Programm aus Liedern, Gedichten, Tänzen und Sketchen. In der ausgeschmückten Turnhalle genossen jede Menge Zuschauer die Darbietungen. In wenigen Wochen wird am selben Ort das zweite große Schulfest ausgetragen. Chor der Schulhofspatzen auf dem Frühlingst der Karibu-Grundschule.

Continue reading

Paulinenaues „Schwarze Bretter“ wurden entfernt

Joachim Scholz 03.08.2011. Die Schwarzen Bretter von Paulinenaue, die kurioserweise alle braun waren, sind im Jahresverlauf überwiegend aus dem Ortsbild verschwunden. Was im März nach einer Anwohnerkritik in der Philipp-Müller-Straße begonnen hatte und mit Sicherheitsbedenken begründet wurde, zog weiter als Trend durchs Dorf. Auch „Unter den Eichen“ und in der

Continue reading

„Tina’s Haarstudio“ eröffnet

Joachim Scholz 15.01.2010. Das Paulinenauer Friseurhandwerk hat Zuwachs bekommen. Am 1. Dezember 2010 eröffnete Marina Preuß im Kameruner Weg 12a ihr Haarstudio. Die freundliche, junge Friseurmeisterin aus Spandau kam im Juni nach Paulinenaue und brachte alles mit, was eben nur Friseure können. Farben, Formen, Strähnchen und Make Up gehören wie

Continue reading

Der Paulinenauer Banksy – Endlich einmal einfallsreiche Graffiti im Dorf

Joachim Scholz 17.03.2012. Im ersten Augenblick konnte man wirklich glauben, dass Banksy in Paulinenaue war, so sehr erinnert das einfallsreiche Graffito des Mannes, der die Tür des Stromhäuschens eintritt, an den für seine inspirierten Motive berühmten englischen Schablonensprayer. Dessen Werke tauchten schon an allen möglichen Orten auf, warum nicht auch

Continue reading

Mit dem Rad durch den Nauener Stadtforst – Paulinenauer Kulturverein und Nauener Heimatfreunde auf Tour

Joachim Scholz 17.06.2012. Einmal nicht durchs Luch, sondern duch den Nauener Stadtforst ging es mit dem Paulinenauer Kulturverein in diesem Jahr auf Radtour. Geführt vom Nauener Stadtförster und Paulinenauer Vereinsmitglied Thomas Meyer und sachkundig begleitet durch die „Nauener Heimatfreunde“, die sich uns angeschlossen hatten, erlebten etwa 30 Radler einen vergnüglichen

Continue reading

Dampfzug in Paulinenaue – Traditionsfahrt sorgt für Abwechslung im modernen Paulinenauer Bahnalltag

Christian Gnewikow, Fotos von Daniel Heidenreich Am 22.06.2012 fand die Überführung eines Dampfsonderzuges von Berlin-Schöneweide nach Plau am See in Mecklenburg-Vorpommern statt. Ein Teil der Fahrt verlief über Spandau entlang der Berlin-Hamburger-Eisenbahn nach Neustadt (Dosse) und somit durch Paulinenaue. Um einen Intercity-Zug überholen zu lassen, wurde hier am Gleis 2

Continue reading

Der Kampf mit dem Schlauch – In Paulinenaue findet zum dritten Mal eine Meisterschaft im Schlauchtrekking statt

Christian Gnewikow 11.08.2012. Wie in den beiden Vorjahren fand das mittlerweile zur kleinen Tradition gewordene Schlauch-Trekking des Paulinenauer Feuerwehrvereins wieder am ersten Wochenende nach den Sommerferien statt. Ab 15 Uhr versammelten sich die Paulinenauer auf dem Kleinen Sportplatz in der Bahnhofstraße bei Kaffee und Kuchen. Um 15.30 Uhr begann Clown

Continue reading

Wo geht’s zum Friedhof? – Neue Schilder weisen den Weg durch Paulinenaue

Joachim Scholz 01.09.2012. Nach dem ersten Blick schwillt natürlich die Brust vor Stolz: tatsächlich weist da ein Leitsystem neuerdings an verschiedenen Punkten zu wichtigen Orten im Dorf. Dunkelgrüne Schilder sind zu denen hinzu gekommen, die Radtouristen schon seit einiger Zeit Orientierung auf ihren Wegen geben. Man erfährt auf ihnen, wo

Continue reading