Bitte um Unterstützung bei „Schnelle Vorbeifahrten!“

Liebe Einwohner von Paulinenaue,

einige von Ihnen haben vielleicht schon die gelben Plakate und Flugblätter gesehen, die auf unser Kunstfestival Schnelle Vorbeifahrten! hinweisen.

Vom 18. – 19. August soll Paulinenaue zum Spielort für regionale und internationale Kunst werden, die man entlang eines ca. 3,5 km langen Parcours erleben kann. Darüber hinaus wird es die Möglichkeit geben ein kleines Picknick am Kanal einzulegen, nachmittags Kaffee und Kuchen zu genießen und am Abend des 18. August findet am Bahnhof eine Party mit Live-Musik und Gegrilltem statt.

Tickets für die Ausstellung sind vor Ort erhältlich und kosten 8 Euro oder ermäßigt 5 Euro. Start und Ziel ist der Paulinenauer Bahnhof. Alle Einnahmen werden zur Deckung der Unkosten verwendet. Die Veranstaltung ist nicht gewinnorientiert.

Wir möchten Sie herzlich einladen vorbei zu schauen und freuen uns auf einen regen Austausch.

Weiterhin suchen wir noch ehrenamtliche Helfer und Spenden!

Benötigt werden:

  • Helfer für Aufbau, Ticket- und Getränkeverkauf
  • Kuchenspenden
  • Picknickdecken (nur geliehen!)
  • Obst- und Gemüsespenden – wächst in Ihrem Garten mehr als Sie essen können? Wir nehmen es gerne entgegen. 🙂 Wenn Sie Interesse haben, selber einen Verkaufsstand einzurichten, sprechen Sie uns an.

Wir freuen wir uns über Ihre Nachricht, wenn Sie unser Projekt unterstützen möchten oder noch Fragen dazu haben!

Teilen Sie auch den online Ticketvorverkauf und den Veranstaltungshinweis auf Facebook!

Herzliche Grüße,
das Team von Schnelle Vorbeifahrten!
(Eine Koproduktion des Paulinenauer Kulturverein e.V. & Atelier Haus Stern)

Kontakt: 0171 8315998 (Karo Schnelle)

Post a comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Book your tickets