Der Lindenhof – das legendäre Gestüt der Brüder Knauer. Seltene Fotografien aus dem Jahre 1960

31.01.2004 Seit 1916 und bis in die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts bestand am Nordrand des Lindholzes hinter dem Kanal das von Carl und Arthur Knauer bewirtschaftete Gestüt „Lindenhof“. Durch kluge Zucht und als Ergebnis der Importpolitik beider Brüder brachte der Knauersche Hof bis zum Zweiten Weltkrieg dutzendweise Pferde hervor,

Continue reading

Wanderung entlang der stillgelegten Bahnlinie Paulinenaue-Fehrbellin

17.06.2003 Die stillgelegte Bahnlinie Paulinenaue-Fehrbellin (1) Die Nebenstrecke der Berlin-Hamburger Eisenbahn zwischen Paulinenaue und Neuruppin besteht seit 1880. Die Paulinenauer Ortschronik von Günther Wacker vermerkt: „Von Nauen aus konnte man mit der ‚Pauline‘ direkt bis Neuruppin fahren. Der Zug führte nur zwei Personenwagen. Wenn er allerdings noch viele Güterwaggons hintergehängt

Continue reading
Osterstrauß

Schönste Ostersträuße gesucht!

Liebe Paulinenauerinnen und Paulinenauer, Ostern steht vor der Tür und wir wollen eine kleine Tradition weiterführen. Die schönsten Ostersträuße des Dorfes sind wieder gesucht! Ob klein, groß, ob er drinnen oder draußen steht – seid kreativ und schickt uns ein Bild von eurem Osterstrauß an kontakt@paulinenaue.info . Die schönsten Sträuße

Continue reading
Mitscherlich und Kollegen

Historisches Video von Paulinenaue aufgetaucht

01.03.2017. In seiner Ortschronik hat Professor Günther Wacker die Gründung des Paulinenauer Landwirtschaftsinstitutes am 31. Mai 1949 ausführlich beschrieben. Damals war das Gut von der Sowjetischen Militäradministration in deutsche Verwaltung übergeben und zugleich einer besonderen Nutzung zugeführt worden. Unter der Leitung von Professor Eilhard Alfred Mitscherlich (1874-1956) sollte es als

Continue reading