• Mitscherlich und Kollegen

    Historisches Video von Paulinenaue aufgetaucht

    01.03.2017. In seiner Ortschronik hat Professor Günther Wacker die Gründung des Paulinenauer Landwirtschaftsinstitutes am 31. Mai 1949 ausführlich beschrieben. Damals war das Gut von der Sowjetischen Militäradministration in deutsche Verwaltung übergeben und zugleich einer besonderen Nutzung zugeführt worden. Unter der Leitung von Professor Eilhard Alfred Mitscherlich (1874-1956) sollte es als

  • Werde Reakteur/in der neuen Website!

    Unsere Website soll aktiv genutzt werden! Damit dies für Vereine und ansässige Gewerbe möglich wird, lud der Kulturverein zu einer Einführung in das einfach zu bedienende Redaktionssystem WordPress, auf das Elisa Weise unsere Website im vergangenen Jahr übersetzt hat. Elisa leitete den Workshop, an dem ca. 15 potentielle Redakteure aus

  • Traditionelle Baumverbrennung

    Die Freiwillige Feuerwehr Paulinenaue lud am 12. Januar wieder zum traditionellen Weihnachtsbaumverbrennen auf den Platz vor dem Feuerwehrdepot ein. Die Funken flogen und mit lautem Knistern wurden die gerade noch prachtvoll geschmückten Bäume allesamt ein Opfer der Flammen. Schon um 9.00 Uhr hatten die Feuerwehrleute begonnen, die Bäume einzusammeln.  

  • Zehnter Paulinenauer Weihnachtsmarkt

    Einen Weihnachtsmarkt abzuhalten, wie es in anderen Orten hier und dort bereits üblich war, gehörte im Herbst 2006 zu den ersten Zielen und Vorhaben des neu gegründeten Paulinenauer Kulturvereins. Doch seitdem er vor zehn Jahren das erste Mal seine Pforten eröffnete, wurde der Weihnachtsmarkt stets von Vielen gestaltet. 2016 fand er

  • Neuer Kalender „Paulinenaue im Havelland 2017“ erschienen

    Pünktlich zum zehnten Paulinenauer Weihnachtsmarkt am Ersten Advent gibt der Kulturverein wieder einen Kalender für das neue Jahr 2017 heraus. In ihm finden sich Fotografien von Tilo Geisel, Joachim Scholz, Sarah Vierjahn und Henriette von der Waydbrink, von der auch das Titelbild – ein besonders stimmungsvoller Sonnenuntergang am Kanal –

  • 10. Weihnachtsmarkt in Paulinenaue

    Am Samstag vor dem ersten Advent findet nunmehr zum 10. Mal der Weihnachtsmarkt rund um die Kirche in Paulinenaue statt. Wie gewohnt, wird es wieder zahlreiche Leckereien und Handarbeiten zu bestaunen und zu erwerben geben. Das traditionelle vorweihnachtliche Bastelangebot wird in diesem Jahr draußen stattfinden.     

  • Wer kennt die Geschichte der Tankstelle auf dem Paulinenauer Gutshof?

    Die beiden markanten Stallgebäude auf dem Paulinenauer Gutshof sollen saniert werden. Bei den Bauvorbereitungen muss einiges geprüft werden. Jan Gabriel, der Bauherr, ist unter anderem im Kontakt mit dem Umweltamt. Er hat erfahren, dass vor dem Milchhaus einmal eine Tankstelle stand. Sie soll sich im hinteren Teil des Grundstückes an der

  • Die neue Website ist online

    Die neue Website ist online. Die alte Chronik ist mächtig und so dauert es bestimmt noch eine kleine Weile, bis alles Wichtige übernommen wurde. Aber schon viel Freude beim Stöbern.