Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zum zweiten Mal in diesem Jahr findet am Pfingstsonntag und -Montag im Paulinenauer Bahnhof wieder das Kunstevent „Schnelle Vorbeifahrten“ statt. Gezeigt werden zeitgenössische Arbeiten von Susanne Hofer, Johannes Weiss und Francisco Abasolo, die auch selbst anwesend sind. Susanne Hofer hat sogar schon mehrfach das Bahnhofsgebäude für ihre fantastischen Lichtinstallationen genutzt.

Vor der Eröffnung der zweiten Runde „Schnelle Vorbeifahrten“.

Die Öffnungszeiten an beiden Tagen sind 10-18 Uhr. Die Veranstaltung wird organisiert vom Paulinenauer Kulturverein e.V. und vom Atelier Haus Stern (Rüdiger Stern).

Teilen Sie diesen Artikel!

Nach oben