Freiwillige Feuerwehr Paulinenaue

Schon im Jahr 1929 fanden sich fünf Jahre nach Gründung der Gemeinde Paulinenaue verantwortungsbewusste Männer zusammen, um die Bürger des Dorfes vor Schäden durch Feuer zu schützen. Das war die Geburtsstunde der "Freiwilligen Feuerwehr zu Paulinenaue".

Heute zählt die FF Paulinenaue 24 aktive Einsatzkräfte, die durchschnittlich etwa 10-15 Einsätze im Jahr abarbeiten. Dazu kommen 9 Mitglieder in der Alters- und Ehrenabteilung sowie 19 Mitglieder in der Kinder- und Jugendfeuerwehr.

Im Jahr 1990 gründeten die Mitglieder der FF zudem einen Förderverein, um in politisch unruhigen Zeiten einen rechtsfähigen Rahmen zu schaffen und in kleinem Maßstab selbst wirtschaften zu können. Der Verein "Freiwillige Feuerwehr Paulinenaue e.V." bildet dabei bis heute mit seinen insgesamt 43 Mitgliedern das organisatorische Rückgrat bei Festen und Veranstaltungen der Feuerwehr.

Sie haben Interesse an einer aktiven Mitgliedschaft in der Feuerwehr oder im Förderverein? Kommen Sie vorbei! Ausbildungsdienste finden regelmäßig immer am zweiten Dienstag im Monat statt. Am jeweils darauffolgenden Sonntag treffen wir uns zum Arbeitsdienst. Beide Veranstaltungen bieten hervorragende Gelegenheiten, uns bei den alltäglichen Aufgaben über die Schulter zu schauen oder aber auch mal selbst "hineinzuschnuppern". Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Kontakt: Christian Gnewikow, Tel. 0160-98335223