Kräuterwanderung durchs Lindholz

Text und Bilder: Heide Hesse

Am vergangenen Freitag trafen sich rund 25 interessierte Paulinenauer:innen zur nun schon 3. Kräuterwanderung. Der Kulturverein konnte dafür erneut Sylvia Geisel gewinnen, die diese Veranstaltung für alle zum Erlebnis werden ließ. Ihr Thema „Auf der Suche nach dem Suppenkraut“ war keinesfalls so einseitig, wie man meinen möchte.

Der Kräuterspaziergang führte uns durch das südliche Lindholz. Während der Wanderung bezog die Diplom Biologin auch unsere Kleinen aktiv ein. Sie konnten Fragen rund um Kräuter wie Giersch, Brennnessel, Wegerich, Löwenzahn usw. beantworten und erklärte ihre Wirkungen auf unseren Körper. So gab sie vielfältige Anregungen, wie wir diesen im Frühjahr mit Hilfe der Pflanzen entgiften können. Schon weit in der Vergangenheit wurden gesundheitliche Probleme gezielt mit Kräutern behandelt. Sylvia Geisel machte uns klar, dass zur Gesundheit Körper, Geist und Seele gestärkt werden müssen. So bideten kleine, einfache Bewegungsübungen den Abschluss der Wanderung, die auch trotz eines Regenschauers nicht gelitten hat.

Die im Anschluss zur Verfügung gestellten Rezepte z.B. Fastensuppe und Wildkräutersuppe, sind unten stehend abrufbar. Frau Geisel gilt nochmals unserer besonderer Dank! Auch in Zukunft wird sie weitere Touren zu leiten.

Hier klicken für: Rezepte

Post a comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Print your tickets