Paulinenaue im Havelland2021-11-14T10:32:24+01:00

Ein Ort zum Aussteigen und Verweilen

Paulinenaue

Paulinenaue liegt auf einer Sandinsel im Havelländischen Luch. Schon sein Name lädt ein zum Aussteigen und Verweilen.

Neuster Beitrag

Nächste Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen

Spendenaktion

Weitere Meldungen

311, 2020

Ist das Kunst oder kann das weg?

By |Neuigkeiten|

Die Antwort ist klar - es kann weg! Zumindest das, was sich auf dem eigentlichen Kunstwerk von Graffitikünstler Patrick Kieper befindet. Derjenige, welcher die Schmierereien an diversen Schildern und Bauwerken [...]

Login für Autoren

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Klein aber fein

Paulinenaue entdecken

Paulinenaue ist ein Dorf in Brandenburg und zusammen mit Selbelang eine Gemeinde mit etwa 1.300 Einwohnern. Sie schätzen die Nähe zu Berlin und die Natur des Havelländischen Luchs. Wer stadtnah angebunden und doch auf dem Land leben möchte, lebt gern in Paulinenaue. Unsere Internetseite wendet sich an Einheimische und Ortsfremde gleichermaßen. Informieren Sie sich und stöbern Sie in den Neuigkeiten und Chroniken und Reportagen, die wir für Sie zusammenstellen, oder werden Sie selbst Autor/in auf Paulinenaue.info.

Die älteren, noch nicht übernommenen Inhalte stehen als Archiv unter dem Link http://archiv.paulinenaue.info zur Verfügung.

Wenn Sie etwas auf der Website veröffentlichen möchten, senden Sie Ihre Informationen an kulturverein@paulinenaue.info.

Zur Dorfchronik

Paulinenaue steht für

Die Farben des Havel­landes

Paulinenaue spiegelt vielerlei die Farben des Havellandes wieder. Zu finden im grün der Wiesen und Getreidefelder, im gelb des Maises und blau der Kornblumen und Wegwarten, im Klatschmohn und Ziegelrot der Dächer oder im roten Milan, der hier seine Runden zieht wie auch umherstreunende freche Füchse. Die anthrazit und dunklen Brauntöne lassen den Ursprung im Moorboden erahnen. Die beschaulichen und gern befahrenen Fahrrad- und Wanderwege erstrahlen im sandigen Grund. Das taubenblau, das nicht nur an den ansässigen Taubenzüchtern erinnert, sondern auch an dem Himmel, der immer leicht ammattiert scheint.

Grautöne sind bei uns nicht negativ konnotiert, sondern wird sehnsüchtig erwartet, wenn die Störche und Kraniche hier wieder Nester bauen und heimkehren. Auch Witwe Boltes Federweh findet bei unseren Kleintierzüchtern ihren Anklang.

Paulinenaue ist ein Ort zum Ankommen, durchatmen und verweilen. Allzu gerne steigen hier Städter aus dem RE2 aus Berlin aus und genießen die Schönheit der Natur.

Paulinenaue Ausblick vom Kanal

Paulinenaue in Zahlen

0
Einwohner
0
Namensgebung
0
Gemeindegründung
0km
bis Berlin
0min
mit dem Zug bis Berlin Zoo
0
Radwege (Havelland-Radweg und Stille Pauline)
0
angrenzende Naturschutzgebiete
0
Flugplatz
Nach oben